Bierschaumsuppe

Zutaten: Eier + Mehl + Weißbier + Zimt + Zitrone + Zitronenschale + Zucker

2 – 3 Flaschen Weißbier, ein Stückchen Zimt, Zucker nach Geschmack, Zitronenschale, den Saft einer Zitrone, drei Löffel feines Mehl und sechs ganze Eier bringt man in einem glatt emaillierten Gefäß zum Feuer und schlägt es … Weiterlesen …

Böhmische Mehlpfanzerl

Zutaten: Butter + Eier + Mehl + Muskat + Salz

Nachdem man 125 g Butter mit sechs Eidottern schaumig gerührt hat, mischt man 125 g Mehl, Salz und Muskatnuss und den festgeschlagenen Schnee von sechs Eiweiß darunter, bäckt diese Mischung in einer mit Butter ausgestrichenen Pfanne … Weiterlesen …

Bohnensuppe

Zutaten: Bohnen + Erbsen + Linsen + Mehl + Natron + Pfeffer + Porree + Rindfleisch + Salz + Sellerie + Sellerieblätter + Zwiebeln

250 g Bohnen, Linsen oder Erbsen – 1 Prise Natron – 1 Esslöffel Selleriewürfel – 250 g Rindfleisch – 1 Esslöffel Salz – 1 Teelöffel gewiegtes Selleriekraut oder Porree – 1 Prise Pfeffer – 1/2 Esslöffel … Weiterlesen …

Bouillon mit Hirnpuddíng als Suppeneinlage

Zutaten: Brösel + Butter + Eier + Kalbshirn + Mehl + Milch + Muskat + Salz

1 Kalbshirn oder 2-3 Schweinshirne werden rein ausgewaschen, abgehäutelt und passiert; dann wird 1/8 Kilo Butter abgetrieben, und das Hirn, 5 Eigelb, etwas Salz, Muskatnuss, 1/3 Liter weiße, mit Milch genetzte Brösel eingerührt, dann der Schnee … Weiterlesen …

Bouillon mit Leberpudding als Suppeneinlage

Zutaten: Butter + Eier + Leber + Mehl + Petersilie + Pfeffer + Salz + Semmeln + Zwiebeln

1/8 Kilo Leber wird fein geschnitten, 3 abgerindelte, in Wasser geweichte Semmeln passiert, 1/8 Kilo Butter mit vorstehendem zusammen abgetrieben, 5 Dotter nach und nach hineingerührt, dies alles passiert, dann etwas Petersilie, Zwiebel, Salz, Gewürz, Pfeffer … Weiterlesen …

Braune Suppe mit Kohlomelettes

Zutaten: Butter + Eier + Fleischbrühe + Herzkohl + Mehl + Salz + Semmeln

Nach Verhältnis der Suppe, die man zu bereiten hat, nimmt man Köpfe schönen Herzkohl, kocht sie in Salzwasser leicht ab, gießt sie dann auf einen Durchschlag und drückt die in Viertel geschnittenen Köpfe mit den Händen … Weiterlesen …

Buttermilchsuppe

Zutaten: Buttermilch + Eier + Mehl + Weißbrot + Zimt + Zitronenschale + Zucker

2 1/2 Liter frische Buttermilch quirlt man mit einem Esslöffel voll Mehl klar, lässt sie unter fortwährendem Rühren aufkochen und fügt ein Stück Zimt, Zitronenschale und 100 g Zucker hinzu. Vor dem Anrichten wird die Suppe … Weiterlesen …

Dampfnudeln

Zutaten: Butter + Eier + Hefe + Mehl + Milch + Rahm + Salz + Schmalz + Vanillezucker + Zucker

In eine Schüssel gibt man anderthalb Maß feines Mehl, nimmt einen Schoppen lauwarme Milch, zwei Löffel gute Hefe und macht daraus in der Mitte des Mehles ein Dämpfel, worauf man es eine Stunde an einem warmen … Weiterlesen …

Durchgestrichene Rübchensuppe

Zutaten: Butter + Fleischbrühe + Mehl + Möhren + Porree + Reis + Sellerie + Wurzelwerk

Sechs Stück recht rote Mohrrüben, ein Stückchen Sellerie und einen Porree schneidet man in feine Scheiben, schwitzt sie mit einem Stück Butter gut durch, ohne daß sie aber braun werden, mischt einige Löffel Mehl dazu, füllt … Weiterlesen …

Eiergräupchen

Zutaten: Eier + Mehl + Milch + Salz

Man macht einen recht festen Nudelteig, ballt ihn zusammen, lässt ihn etwas trocknen und reibt ihn auf dem Reibeisen zu Gräupchen, die man abermals ausbreitet und trocknen lässt, ehe man sie in die siedende Suppe tut. … Weiterlesen …