Aal-Suppe auf Hamburger Art

Zutaten: Aale + Birnen + Blumenkohl + Dragon + Essig + Majoran + Mehlschwitze + Möhren + Petersilie + Petersilienwurzel + Pfeffer + Pimpinelle + Porree + Portulak + Rindfleisch + Sabei + Salz + Sauerampfer + Sellerie + Sellerieblätter + Thymian + Trittmadam + Zucker

Es werden 2, 3 – 4 Pfund Rindfleisch mit Salz gut ausgeschäumt. Nachdem es 1 Stunde gekocht hat, werden ein Suppenteller voll, zu kleinen Würfeln geschnittene, gelbe Wurzeln (Möhren), halb so viel Petersilienwurzeln, ebenfalls würfelig geschnitten … Weiterlesen …

Französische Suppe

Zutaten: Blumenkohl + Bouillon + Erbsen + Grüne Bohnen + Möhren + Sellerie + Semmeln + Spargel + Suppenkräuter + Weiße Rüben + Weißkohl + Wirsing

Man blanchiert eine beliebige Menge nudelförmig geschnittener Mohrrüben, Sellerie, weiße Rüben, Weißkohl, Wirsingkohl, grüne Bohnen, Blumenkohl und Spargel. Nachdem dieselben fast weich gekocht sind, tut man sie in die klare kochende Fleischsuppe, fügt einige grüne Erbsen … Weiterlesen …

Frühlingsreissuppe für Genesende

Zutaten: Blumenkohl + Butter + Huhn + Kalbsmilch + Morcheln + Reis + Rindfleisch + Spargel + Tauben

Der in Butter gedünstete Reis wird mit guter Rinds-, Tauben- oder Hühnerbrühe vermischt. In dieselbe legt man geschnittenen Spargel, Blumenkohl, Morcheln, blanchierte und geschnittene Kalbsmilch, gebratenes, klein geschnittenes Fleisch von Tauben, Hühnern oder Kalbfleisch. Weitere Kochideen:Hühnersuppe … Weiterlesen …

Hühnerbrühe

Zutaten: Blumenkohl + Huhn + Hühnerherz + Hühnermagen + Klößchen + Nudeln + Schwarzwurzeln + Spargel + Wurzelwerk

Eine alte Henne wird, nachdem sie geschlachtet ist, mit kochendem Wasser gebrüht, gerupft, gesengt, ausgenommen und dressiert (siehe Vorbereitung des Geflügels). Dann setze das Huhn mit drei Liter kaltem Wasser auf, füge den gut gereinigten Magen, … Weiterlesen …

Hühnersuppe für Kranke und Genesende

Zutaten: Blumenkohl + Eier + Huhn + Petersilienwurzel + Reis + Schwammklöße + Spargel

Die Suppe bereitet man wie oben beschrieben und rechnet auf 1/4 altes Huhn 3/4 Liter Wasser, das man bis auf 1/2 Liter einkochen lässt. Außer Petersilienwurzel, Spargel und etwas Blumenkohl kommt kein Grünes an die Suppe, … Weiterlesen …

Kalbfleisch-Suppe

Zutaten: Blumenkohl + Butter + Eier + Kalbfleisch + Meerrettich + Mehl + Muskat + Petersilie + Petersilienwurzel + Portulak + Reis + Salz + Schwarzwurzeln + Spargel

Das Kalbfleisch wie in Nr 1, nach der Personenzahl doch etwas reichlicher genommen, da solches weniger Kraft gibt als Rindfleisch. Nachdem es gut gewaschen mit Wasser und Salz rein abgeschäumt, gibt man die Brühe nach Verlauf von … Weiterlesen …

Krebssuppe

Zutaten: Blumenkohl + Butter + Eier + Fleischbrühe + Krebse + Mehl + Morcheln + Muskat + Petersilie + Salz + Spargel + Zwiebeln

Zu einer Suppe für acht Personen kocht man 1/2 Schock mittlere oder kleine Krebse mit Wasser, Salz, einer Zwiebel und etwas Petersilie gar, bricht die Krebsschwänze aus, schneidet die Ränder sowie die Fühlhörner von den Nasen … Weiterlesen …

Rindfleisch-Suppe mit Graupen

Zutaten: Blumenkohl + Kohlrabi + Muskat + Muskatblüte + Perlzwiebeln + Salz + Sellerieblätter + Spargel

Rindfleisch Suppe mit Perlgerste, Perlgraupen oder Reis: Man richte sich beim Kochen der Bouillon nach Nr. 1, schütte sie aber schon nach einer halben Stunde Kochens durch ein Haarsieb. Alsdann mache man in einem eisernen Töpfchen … Weiterlesen …

Suppe à la jardinière

Zutaten: Blumenkohl + Fleischbrühe + Grüne Bohnen + Karotten + Kerbel + Kohlrabi + Petersilie + Rübchen + Schotenkörner + Sellerie + Spargel + Zwiebeln

Man nimmt einen halben Kopf Sellerie, einige Karotten, junge Kohlrabi, kleine Rübchen, grüne Bohnen und schneidet dies alles mit dem Gemüsemesser in zierliche Formen. Hierzu nimmt man ferner kleine weiße Zwiebeln, Röschen von Blumenkohl, Spargelspitzen, einige … Weiterlesen …

Suppe aus Gemüse und Fleisch

Zutaten: Blumenkohl + Erbsen + Kartoffeln + Kohlrabi + Mehlschwitze + Petersilie + Porree + Salz + Sellerie + Wurzeln

Dies Gericht, als ein angenehmes nahrhaftes und wohlfeiles Mittagessen, kann sowohl von jungen und etwas hart gewordenen Erbsen, letztere müssen jedoch weich gekocht durch ein Sieb gerührt werden, als auch von jungen Kohlrabi, Blumenkohl, selbst von … Weiterlesen …