Aal-Suppe auf Hamburger Art

Zutaten: Aale + Birnen + Blumenkohl + Dragon + Essig + Majoran + Mehlschwitze + Möhren + Petersilie + Petersilienwurzel + Pfeffer + Pimpinelle + Porree + Portulak + Rindfleisch + Sabei + Salz + Sauerampfer + Sellerie + Sellerieblätter + Thymian + Trittmadam + Zucker

Es werden 2, 3 – 4 Pfund Rindfleisch mit Salz gut ausgeschäumt. Nachdem es 1 Stunde gekocht hat, werden ein Suppenteller voll, zu kleinen Würfeln geschnittene, gelbe Wurzeln (Möhren), halb so viel Petersilienwurzeln, ebenfalls würfelig geschnitten … Weiterlesen …

Fleischsuppe mit Reis

Zutaten: Bouillon + Butter + Estragon + Kerbel + Petersilie + Portulak + Reis + Salz + Sauerampfer + Sellerieblätter

Zu einer Suppe für 8 Personen wäscht man 100 g Reis in kaltem Wasser recht rein, lässt ihn auf dem Feuer einmal aufkochen und spült ihn dann ab. Der so gereinigte Reis wird nun mit Salz … Weiterlesen …

Fleischsuppe mit Sauerampfer und verlorenen Eiern

Zutaten: Bouillon + Butter + Eier + Sauerampfer

Nachdem die Fleischsuppe geklärt und entfettet ist, nimmt man Sauerampfer, streift ihn von den Stielen, schneidet ihn einige Male durch, schwitzt ihn ein wenig in Butter und schüttet ihn in die Brühe. Die verlorenen Eier (siehe … Weiterlesen …

Frühlingskräutersuppe

Zutaten: Brennnesseln + Eier + Erdbeerblätter + Fleischbrühe + Gänseblümchenblätter + Gundermann + Sauerampfer + Schafgarbe

Wird wie Wiener Kräutersuppe bereitet. Man nimmt dazu frische Erdbeerblätter, wilden Sauerampfer, Gänseblümchenblätter, Schafgarbe, Gundermann, ganz junge Brennnesseln·, hackt sie fein, kocht sie in Fleischbrühe einmal auf und bindet sie mit ein bis zwei .Eidottern. Weitere … Weiterlesen …

Frühlingssuppe (Gesundheitssuppe)

Zutaten: Butter + Eier + Kerbel + Maggi + Salz + Sauerampfer

250 g Sauerampfer, 50 g Kerbel wäscht man gut, tropft ab und hackt fein. In einer Kasserolle läßt man eigroß frische Butter zergehen, gibt den Sauerampfer und Kerbel hinein, lässt unter Umrühren wenige Minuten durchdünsten und … Weiterlesen …

Kräutersuppe mit gefülltem Kopfsalat

Zutaten: Butter + Eier + Estragon + Fleischbrühe + Kerbel + Kopfsalat + Mehlschwitze + Petersilie + Portulak + Sahne + Sauerampfer + Sellerieblätter

Nachdem man eine Handvoll Kerbel, Sauerampfer, Portulak, Estragon, Petersilie und Selleriekraut verlesen, gewaschen und gebrüht hat, hackt man dies fein, rührt die Kräuter in eine Suppe (Fleischbrühe), die mit einer hellen Mehlschwitze verkocht ist, ein, lässt … Weiterlesen …

Suppe von jungen Gemüsen

Zutaten: Eier + Erbsen + Kopfsalat + Mehlschwitze + Petersilie + Portulak + Salz + Sauerampfer + Spinat + Weißbrot + Wurzeln

Man lässt in einem Stich Butter Mehl anziehn, gibt Wasser, als man Suppe zu haben wünscht und Salz hinzu, und lässt folgende junge Gemüse, klein geschnitten, darin gar kochen: Wurzeln, Kopfsalat, Spinat, Sauerampfer, Portulak und junge … Weiterlesen …

Wiener Kräutersuppe

Zutaten: Basilikum + Butter + Eier + Estragon + Fleischbrühe + Kerbel + Kopfsalat + Mehl + Petersilie + Pimpinelle + Portulak + Salz + Sauerampfer + Schalotten + Schnittlauch + Sellerieblätter + Semmeln + Spinat

Diese „Grüne Suppe“ präsentiert Lina Morgenstern mit Fleischbrühe. Es lässt sich das Rezept leicht vegetarisch abwandeln mit einer einfachen Gemüsebrühe anstatt der Fleischbrühe. Man liest und wäscht eine Handvoll Spinat, Sauerampfer, Portulak und Kopfsalat, fügt etwas … Weiterlesen …